Agilityleinen

Eine Agilityleine ist Halsband und Leine in einem und ermöglicht schnelles und problemloses An- und Ableinen.
Wir führen zwei Varianten der Agilityleine:

Variante 1 - Leine und Halsband sind mit einem speziellen Jagdkarabiner verbunden. Durch leichten Druck auf den am Karabiner angebrachten Hebel löst sich die eine Seite des Halsbands aus der Sicherung.

Variante 2 - Leine und Halsband sind durch einen verstellbaren Zugstoppteil miteinander verbunden. Das Halsband kann nicht geöffnet werden, sondern wird einfach über den Kopf gezogen.

Unsere Agility-Leinen sind alle mit einem Plüschzergel ausgestattet. Durch den durchgehenden Gurtbandkern sind sie extrem stabil und sehr langlebig. 
Die Agility-Leinen sind können mit oder ohne Handschlaufe gefertigt werden. 
Das Plüschzergel kann einfarbig oder mehrfarbig gewählt und exakt auf Ihre Wünsche angepasst werden.
Natürlich ist auch eine Fertigung als normale Leine mit Karabiner möglich.

Unsere derzeitige Farbauswahl für die Plüschzergel finden Sie HIER.

Agilityleinen mit Karabiner

World Agility Open 2017

Wir freuen uns, dieses Jahr als offizieller Leinen-Sponsor für das deutsche Team der World Agility Open fungieren zu dürfen. 

Die Agilityleinen in Deutschlandfarben haben einen verstellbaren Zugstoppteil, sind 120cm lang und haben ein dreifarbiges Plüschzergel. Halsband und Leine sind bestickt und mit doppeltem Kunstleder gepolstert.

Die Leinen mit Karabiner sind im unteren Leinenbereich und auf der Handschlaufe bestickt.