Über uns

Lottas Fleecebandfabrik ist ein kleines Familienunternehmen, welches von mir, Stephanie, Anfang 2013 gegründet wurde. Inspiriert wurde ich von meinem Seelenhund Lotta, die seit 2010 mein Leben begleitet.

 


Meine kreative Neigung zu Handarbeiten habe ich bereits in frühen Jahren entdeckt.

Da Lotta, als Mischlingshündin, kaum ein Geschirr von der Stange wirklich richtig passte, kam ich auf die Idee mich mit der Herstellung Hundezubehörs zu beschäftigen. 
Aus einem Halsband und Geschirr wurden schnell ganz viele und da ich oftmals beim Spazierengehen darauf angesprochen wurde, kam irgendwann der Gedanke, meine handgefertigten Unikate mit anderen Hundebesitzern teilen zu wollen. So entstand Lottas Fleecebandfabrik.

Ende 2013 gesellte sich mein Ehemann Andreas mit zu dem kleinen Ein-Frau-ein Hund Unternehmen dazu. Seither unterstützt er Lottas Fleecebandfabrik tatkräftig in allen Arbeiten (außer dem Nähen).

 

Ein Jahr später hat sich unsere kleine dreiköpfige Familie um einen weiteren, flauschigen Kopf erweitert: Fuchur, unser tauber, kretischer Mischlingsrüde ist bei uns eingezogen.

Seit Januar 2017 komplettiert unser Pyrenänenschäferhund Chewbacca unser kleines Rudel.
Angeregt durch unsere eigenen Hunde, die sowohl im Charakter als auch in der Fellstruktur sehr unterschiedlich sind, entstehen immer wieder neue Ideen, die sich zu fertigen Produkten entwickeln und somit stets unser Sortiment erweitern.

 Mittlerweile führen wir ein sehr breites Sortiment an verschiedenen Produkten, die im Design alle ein Unikat für sich sind, da sie durch die Fantasie und die Wünsche unserer Kunden entstehen.

 

Da wir sehr viel Wert auf persönliche Kundenberatung legen finden Sie auf unserer Seite keine fertigen Verkaufsprodukte. 
Alle Bilder auf unserer Homepage zeigen Produkte, die nach Kundenwünschen entstanden sind. 
Schauen Sie sich doch einfach einmal um uns lassen sich inspirieren. Oder haben Sie schon bestimmte Vorstellungen und Wünsche? 

Dann kontaktieren Sie uns über lottas-fleecebandfabrik@gmx.de.